Stadt Regensburg | Volkshochschule Regensburg | runtingerpreis@regensburg.de

 

 

 

Bewerbung zum Margarete-Runtinger-Preis 2022



Hinweise

Informationen zum Bewerbungsverfahren

Der Margarete-Runtinger-Preis 2022 zeichnet frauen- und familienfreundliche Unternehmen in Stadt und Landkreis Regensburg aus, die Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf umsetzen, weiterentwickeln und insbesondere während der Corona-Pandemie für ihre Mitarbeitenden familienfreundliche, flexible Arbeitsbedingungen ermöglicht bzw. diese in ihren Organisationen auch nachhaltig etabliert haben.


Diese Auszeichnung wird seit 1991 durch die Stadt Regensburg verliehen und geht in 2022 nach einer pandemiebedingten Pause in die 15. Runde.

 

Teilnahmebedingungen: 

 

Am Unternehmenswettbewerb teilnehmen können kleine, mittlere und große Unternehmen einschließlich der öffentlichen Hand mit Sitz bzw. Betriebsstätte in Stadt oder Landkreis Regensburg.

 

Ausgeschlossen von der Teilnahme sind die Stadt Regensburg und das Landratsamt Regensburg.

 

Bewerbungsfrist: 6. Dezember 2022

 

Bitte halten Sie alle Unterlagen und Informationen für Ihre Bewerbung bereit. Es kann nur nach Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse zwischengespeichert werden!

 

Zur Einreichung Ihrer Bewerbung füllen Sie bitte den Online-Bewerbungsbogen aus und laden Sie am Ende optional Ihr detailliertes Leitbild/Konzept hoch zu:

  • Chancengleichheit von Frauen und Männern
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Ihrem Unternehmen
  • Ihrem Fokus auf besondere, kreative und innovative Maßnahmen während der Corona-Pandemie

 wahlweise als 

  • PDF (max. 5 Seiten, 50 MB) 
  • PowerPoint (max. 10 Seiten, 50 MB)
  • Video, Link (max. 3 Minuten, 50 MB)

 


Angaben zum Unternehmen

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an.


Weitere Angaben zum Unternehmen

Beschreiben Sie bitte kurz Aufgaben und Tätigkeitsfelder Ihres Unternehmens (Art der Produkte, Dienstleistungen)

Anzahl und Art der Beschäftigungsverhältnisse

Anzahl Beschäftigte insgesamt

Anzahl Vollbeschäftigte

Anzahl Teilzeitbeschäftigte

Anzahl Geringfügig Beschäftigte

Anzahl Beschäftigte in Elternzeit

Anzahl Beschäftigte in Führungspositionen

davon in Teilzeit


Vereinbarkeit Familie und Beruf

Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Ihrem Unternehmen

Wie unterstützen Sie Ihre Mitarbeitenden, damit diese die Lebensbereiche Familie, Kindererziehung, Pflege von Angehörigen und Beruf gut vereinbaren können?

 

Hinweis für deutschlandweit bzw. international tätige Unternehmen: Geben Sie bitte ausschließlich die Maßnahmen an, die den Standort Stadt oder Landkreis Regensburg betreffen!


Chancengleichheit

Fragen zur Chancengleichheit in Ihrem Unternehmen

Hinweis für deutschlandweit bzw. international tätige Unternehmen: Geben Sie bitte ausschließlich die Maßnahmen an, die den Standort Stadt oder Landkreis Regensburg betreffen!


Führungskultur

Fragen zur Führungskultur in Ihrem Unternehmen

Hinweis für deutschlandweit bzw. international tätige Unternehmen: Geben Sie bitte ausschließlich die Maßnahmen an, die den Standort Stadt oder Landkreis Regensburg betreffen!


Was Sie uns sonst noch mitteilen möchten

Hinweis für deutschlandweit bzw. international tätige Unternehmen: Geben Sie bitte ausschließlich die Maßnahmen an, die den Standort Stadt oder Landkreis Regensburg betreffen!


Konzept

Detailliertes Konzept zu Ihrem Unternehmen

Ihr detailliertes Leitbild/Konzept zu Chancengleichheit von Frauen und Männern, Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Ihrem Unternehmen mit Ihrem Fokus auf besondere kreative und innovative Maßnahmen zum Vorteil für die Beschäftigten und das Unternehmen während der Corona-Pandemie und darüber hinaus, laden Sie bitte hier hoch.

 

Hinweis für deutschlandweit bzw. international tätige Unternehmen: Geben Sie bitte ausschließlich die Maßnahmen an, die den Standort Stadt oder Landkreis Regensburg betreffen!


Datenschutz